Digi-Coaches sind selbst Menschen mit Zuwanderungsgeschichte. Sie helfen anderen Menschen mit Zuwanderungsgeschichte, sich im Internet besser zurecht zu finden. Mithilfe der Lernmaterialien auf dieser Internetseite helfen sie Fragen wie diese besser zu verstehen:

  • Wie komme ich ins Netz?
  • Wie schütze ich mein Kind vor übermäßigem Medienkonsum?
  • Wie schließe ich einen Computer an?
  • und viele mehr…

Im Projekt DIGITAL IMMIGRANTS werden die Digi-Coaches ausgebildet. Digi-Coaches können Eltern sein oder Kinder und Jugendliche.

Bildungseinrichtungen aus Nürnberg wie zum Beispiel Jugendhäuser, Bibliotheken oder Schulen können Digi-Coaches einladen.

Rufen Sie uns einfach an unter 0911/231-10582
Oder schreiben Sie uns eine Mail auf thomas.kiesslich[at]stadt.nuernberg.de

Wir vereinbaren dann gemeinsam einen passenden Termin und klären einige Fragen, damit der Besuch der Digi-Coaches für alle Seiten ein Erfolg wird.

Wir bilden ein bis zwei Mal im Jahr Digi-Coaches aus.
Digi-Coaches bekommen:

  • eine Fortbildung in Fragen digitaler Technik und Erziehung sowie zur Unterrichtsgestaltung.
  • Ein Zertifikat für die Fortbildung.
  • 10 € Ehrenamtspauschale pro Stunde, die als Digi-Coach gearbeitet wird.
  • eine tolle und wachsende Gemeinschaft von Internetprofis und –einsteigern.

Rufen Sie uns bei Interesse gern an: 0911/231-10582
Oder schreiben Sie uns eine Mail auf thomas.kiesslich[at]stadt.nuernberg.de