Mikrotransaktion

Beschreibung:

der Kauf von einer zusätzlichen Funktion bei einem Computerspiel; Die Funktion kostet wenig Geld.

Viele Computerspiele sind kostenlos. Aber man kann zusätzliche Funktionen kaufen. Zum Beispiel: Ausrüstungsteile oder Münzen für den Avatar. Oder man kommt schneller ins nächste Level, wenn man dafür bezahlt. Diese Funktionen kosten meistens wenig Geld. Wenn man die Funktion bezahlt, ist das eine Mikrotransaktion. Bei Computerspielen heißen sie auch In-Game-Käufe. Mikrotransaktionen gibt es auch in anderen Bereichen. Zum Beispiel kann es etwas Geld kosten, wenn man einen Zeitungsartikel oder ein Musikstück aus dem Internet herunterlädt.

Synonyme: Micropayment
Zurück